Deutsche Website English Website Français Website Kontakt


Angebote zur 5. Rügener Woche der Nachhaltigkeit im Putbusser Marstall und auf der Insel Vilm

26. September 2019

Gemeinsame Pressemitteilung von Biosphärenreservat Südost-Rügen und INSULA RUGIA e. V.

Die 5. Rügener Woche der Nachhaltigkeit findet vom 03. - 12. Oktober 2019 statt und bietet eine Vielzahl von Veranstaltungen.

Den Abschluss und Höhepunkt der Veranstaltungsreihe bildet der am 11. und 12. Oktober in Putbus stattfindende Markt der nachhaltigen Alternativen.

Der Markt wird ergänzt mit vielfältigen Informationen zur Zukunftsmobilität.

Über 40 Aussteller präsentieren im Putbusser Marstall eine bunte Mischung aus kulinarischen Köstlichkeiten, Kunsthandwerk, E-Fahrzeugen und Kunst.

Ein musikalisches Rahmenprogramm und Kindertheater werden die Veranstaltung abrunden. Der „Markt der nachhaltigen Alternativen“ wird durch die Biosphärenreservatsverwaltung, den Insula Rugia e.V. und die Stadtverwaltung Putbus vorbereitet und durchgeführt.

Neben dem Besuch des Putbusser Marktes bietet sich am 12. Oktober auch ein Abstecher zur Insel Vilm an.

Das Bundesamt für Naturschutz lädt dort zu einem Herbstspaziergang ein.

Besucher haben auf der Insel zudem die Möglichkeit, an einer kurzen Führung teilzunehmen und eine Ausstellung mit künstlerischen Fotos des Stralsunder Photografikers Volkmar Herre anzuschauen.

Ein Schiffspendelverkehr zwischen dem Hafen Lauterbach und der Insel Vilm wird zwischen 11.00 Uhr und 17.00 Uhr eingerichtet.

Die Teilnahme an beiden Veranstaltungen und die Überfahrt zur Insel Vilm sind kostenfrei.

Weiterführende Informationen und den Veranstaltungsplan finden Sie im Internet unter: www.ruegen.de/nachhaltigkeit

 

Hintergrund:

Die fünfte Rügener Woche der Nachhaltigkeit ist eine gemeinschaftliche Aktion des Biosphärenreservates Südost-Rügen, der Tourismuszentrale Rügen, des Tourismusverbandes Rügen, des Landkreises Vorpommern-Rügen, des Rügen Produkte e. V., des Forstamtes Rügen, des Nationalparkes Jasmund, des Nationalparkzentrums KÖNIGSSTUHL, des Naturerbe Zentrums Rügen und vieler weiterer Partner.

Ansprechpartner für das Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen:

            Stefan Woidig

            Tel.: 038301/8829-43

            Mail: s.woidig@suedostruegen.mvnet.de

 

Ansprechpartner für den Verein INSULA RUGIA e. V.

            Lars Korn

            Tel.: 038301/8829-34

            Mail: lars.korn@insularugia.de

Biosphaerenreservatsamt-Suedost-Ruegen_Ausstellung-Mobilitaet

Zukunftsmobilität auf der Woche der Nachhaltigkeit



Impressum | Datenschutz |Kontakt | Sitemap